Wir über uns

Die Guggemuhlis Badewieler – zumeist einfach `Muhlis` genannt – gründeten sich 1980 aus der Trachtenkapelle Badenweiler heraus. Zu dieser Zeit wussten wir noch gar nicht, was Guggenmusik war, doch uns war klar, dass wir auch sowas machen wollten. Entsprechend „gut“ war zu dieser Zeit unsere Musik, was uns jedoch ziemlich egal war. Wir wollten einfach nur dabei sein und Spass haben.

Instrumente und Probenraum inkl. Bar (`Muhli-Tränggi`) wurden uns lange Zeit von der Trachtenkapelle zur Verfügung gestellt und über 20 Jahre lang haben wir mit unseren Bühnen-Shows an den Zunftabenden in Badenweiler mitgewirkt.

Wir Muhlis sind eine reine Männer-Gugge. Aus den anfänglich 14 Mitgliedern sind über 45 geworden, die sich auf Trompeten, Posaunen, Tenorhörner, Sousaphone und Schlagzeug verteilen. Unsere Stücke sind meist rockig, unterstützt von Dudelsäcken, Akkordeon, Gitarre und Tin Whistle. Wir versuchen, immer ein wenig anders zu sein, erkennbar an der Art unserer Stücke und auch an unserem Outfit.